Home » Ferien, wichtige Termine und Prüfungen

Die neuesten Beiträge:


Fotoalbum


Kontakt

Comenius-Schule Mücka
-Oberschule-
Nieskyer Straße 28
02906 Mücka

Telefon: 035893 – 6443

Telefax: 035893 – 58031

Email:

sekretariatATos-muecka.de
( AT mit @ ersetzen – Spamschutz!)


Datenschutz:

Datenschutzbeauftragter
für öffentliche Schulen
Landesamt für Schule und Bildung
Dresdner Str. 78c
01445 Radebeul

Email:

dsgvo@lasub.smk.sachsen.de

Zahlen, Daten und Fakten zu unserer Schule

Wir bei Facebook


Auszeichnungen

Kontakt


Transparenzhinweis:

Seit1. Januar 2023 ist das Sächsische Transparenzgesetz vom 19. August 2022 (Sächs-GVBl. S. 486) in Kraft. Es gewährt jeder Person ein Recht auf Zugang zu den bei einer transparenzpflichtigen Stelle im Freistaat Sachsen verfügbaren Informationen, soweit keine Ausnahme gilt (Transparenzanspruch). Schulen sind transparenzpflichtige Stellen nur, soweit Informationen über den Namen von Drittmittelgebern, die Höhe der Drittmittel und die Lauf-zeit der mit Drittmitteln finanzierten abgeschlossenen Forschungsvorhaben betroffen sind.

Ferien, wichtige Termine und Prüfungen

Schuljahr 2023/2024

Termine im Schuljahr und Informationen zu den Prüfungen

II. Ferienregelung

1.Im Schuljahr 2023/2024 gilt folgende Ferienregelung:

Herbstferien2. Oktober 2023bis14. Oktober 2023
Weihnachtsferien23. Dezember 2023bis2. Januar 2024
Winterferien12. Februar 2024bis23. Februar 2024
Osterferien28. März 2024bis5. April 2024
Pfingstferien18. Mai 2024bis21. Mai 2024
Sommerferien20. Juni 2024bis2. August 2024
unterrichtsfreie Tage30. Oktober 2023und10. Mai 2024

Angegeben sind jeweils der erste und der letzte Ferientag. Darüber hinaus legt jede Schule im Einvernehmen mit dem Landesamt für Schule und Bildung, dem Schulträger und dem Träger der Schülerbeförderung zwei frei bewegliche Ferientage fest.

III. Termine – Oberschule einschließlich Oberschule+, Gemeinschaftsschule, Abendoberschule und Förderschule

Die folgenden Termine gelten auch für Gemeinschaftsschulen für Schülerinnen und Schüler, die im Hauptschulanforderungsniveau oder im Realschulanforderungsniveau unterrichtet werden, sowie für Förderschulen, sofern in diesen Förderschulen Schülerinnen und Schüler nach den Lehrplänen der Oberschule unterrichtet werden.

1.Termine für die Prüfungen zum Erwerb des Hauptschulabschlusses, des qualifizierenden Hauptschulabschlusses und des Realschulabschlusses

a)Die Schule kann zur Vorbereitung auf die Prüfungen das Angebot des Unterrichts ab dem 15. April 2024 auf die Prüfungsfächer reduzieren. Die Leistungsbewertung in den unterrichteten Fächern wird während dieses Zeitraumes fortgesetzt. Der Prüfungsausschuss gibt den Prüfungsteilnehmerinnen und Prüfungsteilnehmern die Entscheidung darüber bis zum 12. April 2024 bekannt.

b)Die Fachlehrkräfte übergeben der Klassenlehrerin beziehungsweise dem Klassenlehrer für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 im Hauptschulbildungsgang und der Klassenstufe 10 im Realschulbildungsgang bis zum 19. April 2024 die Jahresnoten. Diese werden den Prüfungsteilnehmerinnen und Prüfungsteilnehmern am 22. April 2024 bekannt gegeben.

c)Bis zum 24. April 2024 erfasst der Prüfungsausschuss die von den Prüfungsteilnehmerinnen und Prüfungsteilnehmern gewählten mündlichen Prüfungsfächer sowie das von den Prüfungsteilnehmerinnen und Prüfungsteilnehmern an der Realschulabschlussprüfung gewählte naturwissenschaftliche Fach für die schriftliche Prüfung.

d)Schülerinnen und Schüler der vertieften sportlichen Ausbildung, die eine mündliche Prüfung im Fach Sport absolvieren möchten, beantragen diese bis zum 24. April 2024 bei ihrer Fachlehrkraft.

2.Schriftliche Prüfungen zum Erwerb des Hauptschulabschlusses, des qualifizierenden Hauptschulabschlusses und des Realschulabschlusses

Für die Durchführung der Prüfungen wird Folgendes festgelegt:

a)Der Umschlag „Information für die Vorsitzende/ den Vorsitzenden des Prüfungsausschusses“ ist am 22. April 2024 zu öffnen, der entsprechende Umschlag für den Nachtermin am 22. Mai 2024.

b)Realschulabschluss

FachTerminNachtermin
Englisch24. April 202424. Mai 2024
Deutsch und Sorbisch26. April 202427. Mai 2024
Mathematik30. April 20243. Juni 2024
Biologie2. Mai 20245. Juni 2024
Chemie3. Mai 20245. Juni 2024
Physik3. Mai 20245. Juni 2024

c)Hauptschulabschluss und qualifizierender Hauptschulabschluss

FachTerminNachtermin
Englisch24. April 202424. Mai 2024
Deutsch und Sorbisch26. April 202427. Mai 2024
Mathematik30. April 20243. Juni 2024

d)Die schriftlichen Prüfungen beginnen um 8:00 Uhr. Abweichungen davon bedürfen der Zustimmung des Landesamtes für Schule und Bildung.

e)Die Tage zwischen den schriftlichen Prüfungen sind für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterrichtsfrei.

f)Bis zum 8. Mai 2024 erstellt der Prüfungsausschuss einen Organisationsplan für den praktischen Teil der schriftlichen Prüfung im Fach Englisch und gibt diesen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bekannt.

g)Bis zum 8. Mai 2024 sind den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Ersttermins und bis zum 31. Mai 2024 den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Nachtermins die Ergebnisse des schriftlichen Teils der Prüfung im Fach Englisch mitzuteilen.

h)Der praktische Teil der schriftlichen Prüfung zum Ersttermin im Fach Englisch ist im Zeitraum vom 13. Mai bis zum 17. Mai 2024 durchzuführen, in Einzelfällen bis zum 7. Juni 2024. Gibt es für den praktischen Teil nur eine Teilnehmerin beziehungsweise einen Teilnehmer, bestimmt der Fachausschuss eine geeignete Person für die Rolle der zweiten Teilnehmerin beziehungsweise des zweiten Teilnehmers.

i)Am 17. Mai 2024 werden den Prüfungsteilnehmerinnen und Prüfungsteilnehmern die Ergebnisse der schriftlichen Prüfungen sowie die erreichten vorläufigen Endnoten in den Fächern Deutsch, Sorbisch, Mathematik und dem gewählten naturwissenschaftlichen Fach mitgeteilt.

3.Mündliche Prüfungen zum Erwerb des Hauptschulabschlusses, des qualifizierenden Hauptschulabschlusses und des Realschulabschlusses

a)Die Schule bietet zur unmittelbaren Vorbereitung auf die mündlichen Prüfungen Konsultationen an, die im Zeitraum vom 6. Mai bis zum 23. Mai 2024 stattfinden sollen.

b)Die mündlichen Prüfungen, einschließlich der zusätzlich beantragten, sind im Zeitraum vom 24. Mai bis zum 12. Juni 2024 durchzuführen. Abweichend hiervon ist eine von Schülerinnen und Schülern der vertieften sportlichen Ausbildung im Fach Sport beantragte mündliche Prüfung im Zeitraum vom 13. Mai bis zum 24. Mai 2024 durchzuführen. In Einzelfällen können mündliche Prüfungen und zusätzlich beantragte mündliche Prüfungen auch noch bis zum 30. September 2024 durchgeführt werden.

c)Der Prüfungsausschuss entscheidet, zu welchem Termin innerhalb des Prüfungszeitraumes die einzelnen Prüfungen stattfinden, und gewährleistet, dass eine Teilnehmerin beziehungsweise ein Teilnehmer an der Abschlussprüfung an einem Tag nur in einem Fach geprüft wird.

d)Bis zum 22. Mai 2024 erstellt der Prüfungsausschuss einen Organisationsplan für die mündlichen Prüfungen und gibt diesen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bekannt. Abweichend hiervon erstellt der Prüfungsausschuss bis zum 8. Mai 2024 einen Organisationsplan für die mündliche Prüfung im Fach Sport und gibt diesen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bekannt.

IV. Termine Berufs- und Studienorientierung

Aktuelle Termine zu überregionalen Veranstaltungen der Berufs- und Studienorientierung sind im Internet unter https://www.bo.schule.sachsen.de abrufbar.

11. Januar 2024„Tag der offenen Hochschultür in Sachsen“
19. bis 21. Januar 2024„KarriereStart 2024 – Die Bildungs-, Job- und Gründermesse in Sachsen“, Messe Dresden
11. bis 16. März 2024„SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen Sachsen“
25. April 2024„Girls’ Day 2024“/„Boys’ Day 2024“

Quelle:

VwV Bedarf und Schuljahresablauf 2023/2024

Vollzitat: VwV Bedarf und Schuljahresablauf 2023/2024 vom 8. Mai 2023 (MBl. SMK S. 48)

https://www.revosax.sachsen.de/vorschrift/19963-VwV-Bedarf-und-Schuljahresablauf-2023-2024#romIV

Druckversion

Loading

Unsere Schulhomepage wird gefördert durch den Förderverein der Comenius-Schule Mücka

März 2024
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden